Skip to main content

Gabionensäulen – Blickfang und architektonische Bereicherung

Gabionensäulen sind eine dekorative und architektonisch reizvolle und gleichermaßen praktische Ergänzung nicht nur zu Gabionenzäunen, sondern fügen sich, aufgrund ihrer umfangreichen Möglichkeiten der Gestaltung, auch hervorragend in andere Zaunelemente ein. Doch nicht zuletzt zeichnet sich die Gabionensäule zudem dadurch aus, dass sie als eigenständiges Element einen erheblichen Beitrag zur Bereicherung der Gestaltung von Hof- und Gartenanlagen leisten kann. Gabiona bietet hierzu im Onlineshop eine Riesenauswahl.

 

 

So kann die Gabionensäule in runder oder quadratischer Form auch als Zaunpfosten dienen. Vorhandene Zaunpfosten lassen sich mithilfe dieser innovativen Konstruktionen auch einfach überbauen. Also eine äußerst vielseitig einsetzbare Neuentwicklung mit überraschenden Effekten, die durch eine umfangreiche Zusatzausstattung und weiteren Zubehörelementen eine stilvolle Alternative zum herkömmlichen Pfosten oder Pfeiler präsentiert.

Gabionensäule

Gabionen Säule mit Briefkasten – ein echter Blickfang!

 

Gabionensäule bei „Gabiona“ bequem online kaufen

Gabionen und Gabionensäule per online kaufen mag Ihnen als Kaufinteressent eventuell im ersten Moment etwas ungewöhnlich erscheinen, bringt jedoch bei näherer Betrachtung ein ganzes Paket vorteilhafter Aspekte mit sich, wie von vielen zufriedenen Kunden immer wieder bestätigt wird. Auf der Seite der Gabionensäule, finden Sie zunächst eine ausführliche und beratende Beschreibung, mit der Sie sich jeder Zeit und mit so viel Zeit wie Sie mögen, in aller Ruhe auseinandersetzen können. Sie müssen auch keinen Tag freinehmen, um lange Wege zum Baumarkt zu überwinden oder dafür ihre verdiente Feierabendruhe opfern. Der Gabiona-Onlineshop kennt keine Geschäftszeiten und lässt sich rund um die Uhr besuchen. Falls Sie ergänzend eine individuelle persönliche Beratung hinzuziehen möchten, steht Ihnen gern ein Mitarbeiter, per gutem alten Telefon, zu Verfügung.

 

Lieferung und Gestaltung

Deckel und Böden sind im Lieferumfang nicht enthalten. Diese gehören zu den Zubehörteilen. Sie sind unter der Rubrik „Zubehör/Einzelteile“ separat aufgeführt und können einzeln bestellt werden. Im Übrigen wird die Gabionensäule in einem Stück geliefert, wobei sie seitlich mit einer Montagespirale verschlossen ist.

Die robusten Säulenkörper werden in runder sowie in eckiger Form angeboten. In beiden Fällen wird der gesamte Korb aus einem einzigen Gitter in einem Stück gebogen. Daraus ergibt sich nicht nur ein optisch harmonisches Bild, sondern ebenso ein Höchstmaß an Form-Stabilität. Demzufolge ist bei runden Gabionensäule ein Ausbeulen nicht möglich, wodurch auf Distanzhalter ganz verzichtet werden kann. Selbst bei eckigen Säulen kommen Distanzhalter erst ab der Größe 32 x 32 Zentimeter unterstützend zum Einsatz.

Um vor Korrosion durch Luftfeuchtigkeit und Regenwasser geschützt zu sein, erhalten die im Übrigen besonders robusten Stahlgitter einen unlösbaren Zinküberzug. Zink ist wetterfest und korrosionsfrei, nachdem es eine hauchdünne graue Oxidschicht gebildet hat, wodurch auch der Stahl gleichermaßen für Jahrzehnte geschützt ist.

 

Verwendungsbereiche runder oder eckiger Ausführungen

Die Gabionensäule eignet sich für eine Fülle praktischer sowie dekorativer Verwendungsbereiche. Ob nun einer runden oder eckigen Form der Vorzug gegeben wird, hängt ganz von den gestalterischen Elementen der vorhandenen Umgebung ab. Werden in der Anlage und am Gebäude viel runde Elemente verwendet, so ist es dem einheitlichen Bild geschuldet, auch die Gabionensäule in entsprechender Form einzubinden. Neben Gebäudeteilen wird die Aufmerksamkeit diesbezüglich besonders auf die Führung von Wegen, Beet-Einfassungen sowie Gartenelementen wie Brunnen, Teiche und Bepflanzungen gerichtet. So fügt sich im Zusammenspiel mit einem Baumbestand eine runde Gabione besser ein wie eine eckige.

Aber auch bei Zäunen muss es nicht unbedingt eckig sein. Durch die Ansammlung mehrerer runder Gabionen, deren Abstände mit Gabionen-Zaunelementen oder auch sonstigen Zaunelementen ausgefüllt werden, bildet die sich wiederholende runde Form eine eigenständige Gesamtgestaltung. So entsteht gerade wegen der Abwechslung von runden und eckigen Elementen ein Blickfang, der gleichzeitig eine harmonische Vielfalt widergibt.

 

Gabionensäule als gestalterisches Element

In diesem Bereich sind Gabionen in Säulenform regelrechte Allroundelemente. Hier eine Reihe von Möglichkeiten und Anwendungen in einer kurzen Aufzählung.

• Als Zaun-Pfosten. Zwischenräume können mit Gabionenzäunen oder anderen Zaunelementen ausgefüllt werden.

• Die Gabionensäule lässt sich auch mit Holzapplikationen ergänzen, die das allgemeine Ambiente des Umfeldes wiederspiegeln.

• Als Säule für den Garten-Wasserhahn. Dazu würde eine Gabionenbank, zum Abstellen der Gießkanne, hervorragend passen. Eine Brunnen-Attrappe aus Gabionenelementen, mit Abstellmöglichkeit, wäre ebenfalls ein schöner Anblick.

• Eine Ausstattung mit LED-Lampen kann zusätzlich eingebaut sein. Anderseits lässt sich, durch das gedämpft leuchtende Licht der Gabionensäule, ein romantisches Ambiente an sommerlichen Abenden im Garten schaffen. Die sanft leuchtende Gabionensäule kann auch den Weg oder die Zufahrt zum Wohngebäude säumen und besonders in dunklen Winterabenden für ein wegweisendes und imposantes Lichterspiel sorgen.

• Die eckige Gabionensäule bietet sich für die Befestigung eines Briefkastens oder Namensschildes an, welche ihrerseits eine entsprechende LED–Beleuchtung erhalten kann.

• Ein Wasserfall, der sich in einen Teich oder einer Brunnenattrappe ergießt, ist eine schöne alternative zum Springbrunnen und macht eine Gabionensäule ebenfalls zum Hingucker. Wie beim Wasserhahn, ist auch hier lediglich eine Wasserleitung mit einem Absperrventil und einem breiten Ausstrittsmaul erforderlich. Den Gabionenkäfig können Sie dann einfach über die senkrechte Leitung stülpen und mit Füllmaterial ausfüllen.

• Aufgrund der Gitterkonstruktion lässt sich die Gabionensäule auch gut als Rankhilfe einsetzen. Dazu eignen sich in erster Linie Kletter-Rosen, da sie die Wandfläche mit dem Blätterwerk nicht komplett abdecken, denn die Steinfüllung soll ja weiter sichtbar bleiben.

 

Gabionensäule aufstellen und befüllen

Die Standfestigkeit einer Gabionensäule ist abhängig von der Verankerung im Boden. Sehr einfach gestaltet sich das Problem, wenn Metallpfosten oder Pfeiler schon vorhanden sind. Hier können Sie das Gitter einfach darüber stülpen und anschließend mit dem Füllmaterial befüllen. Ob die vorhandenen Pfosten oder Pfeiler auf Frosttiefe „gegründet“ wurden, können Sie leicht mit der Wasserwaage anhand der lotrechten Stellung nachprüfen. Schiefe Pfeiler sind ein Hinweis auf mangelnde Gründung.

Um eine dauerhaft lotrechte Stellung der Gabionensäule sicher zu stellen, muss zunächst ein Metallpfosten einbetonierte werden, dessen Fundament 80 bis 90 Zentimeter tief angelegt ist. In der Höhe muss die Pfostenlänge mindesten zwei Drittel der Säulenhöhe betragen. Der Säulenkäfig wird, nach Abbinden des Betons, dann mit den ausgewählten Steinen befüllt, wobei Sie ebenfalls die lotrechte Stellung zwischendurch immer wieder kontrollieren müssen. Um allen widrigen Umständen entgegenzuwirken, ist zusätzlich eine Befestigung mit Schellen und Dübel-Schrauben am Betonfundament möglich.

 

Füllmaterial und Zubehör von Gabiona

In der Rubrik „Füllmaterial“ finden Sie ein sehr umfangreiches Angebot unterschiedlicher Materialien. Es beginnt mit Glassteinen in verschiedenen Farben, geht dann zu einer Vielzahl unterschiedlicher Natursteine, bis hin zum Edelsplitt. Hier können Sie Ihrem persönlichen Geschmack freien Lauf lassen und der Gabionensäule ihre persönliche Note verleihen.

Alles was nicht zum Lieferumfang eines Gabionekäfigs gehört, finden Sie im Bereich Zubehör. Böden, Deckel, Verbindungselement, Pfosten und Pfostenschuhe in verzinkter Ausführung, Klammern, Lampen oder selbst Edelstahlbriefkästen, um nur einige Beispiele zu nennen, gehören zum umfangreichen Angebot.

 

Fazit

In der Rubrik „Gabionensäule“ stellt Gabiona Ihnen ein umfangreiches Spektrum hinsichtlich Auswahl und Gestaltungsmöglichkeiten zu Verfügung. Dies wird begünstigt durch die bequeme Abwicklung per Online und eine optionale persönliche Beratung per Telefon.
In Ruhe abwägen und vergleichen, keine langen Wege und ohne Zeitdruck die richtige Entscheidung fällen können, das sind die Vorteile, wenn Sie die Gabionensäule bei „Gabiona“ bequem per online kaufen.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *